Höhere Fachschule für Sozialpädagogik

Schutzkonzept der Schulungsräume an der HFS Zizers

Wir freuen uns sehr, dass wir Sie wieder persönlich bei uns an der HFS in Zizers begrüssen können! Anbei finden Sie einen kurzen Auszug aus dem HFS Schutzkonzept mit den wichtigsten Hinweisen im Überblick.

Die Räumlichkeiten haben wir entsprechend den aktuellen Regeln des BAG vorbereitet:

  • Es stehen Händedesinfektionsmittel vor jeder Räumlichkeit zur Verfügung.
  • Alle wesentlichen Reinigungsprozesse werden regelmässig und sorgfältig durchgeführt, vgl. Vorgaben des BAG.
  • Die Schulungsräume werden regelmässig und ausgiebig gelüftet.

Um für alle ein sicheres und gesundes Lernumfeld gestalten zu können, sind wir auch auf Ihre Mithilfe angewiesen:

  • Bitte desinfizieren Sie sich die Hände beim Betreten des Gebäudes und halten Sie sich an die Hygieneregeln.
  • Es gilt weiterhin der Verzicht auf Händeschütteln.
  • Halten Sie permanent Abstand zu anderen Personen. In unserem Gebäude gilt allgemein die Maskenpflicht
  • In den Schulungsräumen gilt ebenfalls die Maskenpflicht, sofern die Abstandsregelung von 1,5m nicht eingehalten werden kann.

Personen mit Krankheitssymptomen bleiben selbstverständlich zu Hause – wir finden für Sie eine individuelle Lösung. Sollten Sie kurz nach der Durchführung der Weiterbildung bei uns Krankheitssymptome aufweisen, nehmen Sie bitte umgehend mit uns Kontakt auf.

Die HFS Zizers

Wir danken Ihnen für Ihre Kooperation!

Für Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an:

Maja Diem
Sekretariat
081 307 38 07
eMail