Mehr als
nur studieren
Startseite > Wir über uns > Grundlage

Wissenschaftliche Grundlage

Die wissenschaftliche Abstützung der Ausbildung gehört zum Selbstverständnis der HFS Zizers. Die Dozierenden der HFS verfolgen aufmerksam die Entwicklungen der wissenschaftlichen Theoriebildung in der Sozialen Arbeit bzw. in der Sozialpädagogik. Das wissenschaftliche Konzept der HFS Zizers trägt dem aktuellen Stand dieser wissenschaftlichen Theoriebildung Rechnung. Es legt die theoretische Grundstruktur fest, auf der die Ausbildung an der HFS Zizers aufbaut. Das wissenschaftliche Konzept der HFS Zizers führt eine Reihe relevanter aktueller Konzepte, Theorien und Referenzwissenschaften zusammen, welche die theoretische Grundlage für das Verstehen sozialer und individueller Problemlagen und deren Zusammenhänge legen und Perspektiven für die Entwicklung sozialpädagogischer Praxis aufzeigen.

StudienangebotVollzeitausbildungBerufsintegrierte AusbildungPraxisausbildungWeiterbildungAusbildungAusbildungszieleAusbildungsinhalteSchwerpunkteAnerkennungKostenWeiterbildungEinführung Bündner Standardpack ma'sfairnetzenAnmeldeformularAufnahmeverfahrenAufnahmebedingungenAnmeldungEignungsabklärungDownloadsWir über unsTeamStudierendeHFS ZizersLeitbildGeschichteBerufsprofilGrundlageAusbildungsverständnisTermineDiplomfeierAufnahmeprüfungenInfo-VeranstaltungenWeitere InformationenKontaktAnfahrtswegAgendaImpressumOffene StellenStiftung Gott hilft